Haustierversicherungen

helping hands for pets

Verein zur Unterstützung notleidender Tiere!

Du kannst dein Haustier versichern und gleichzeitig helfen!

Bei jedem Abschluss einer Tierkrankenversicherung oder Haftpflichtversicherung fließen 5?
in das Spendenprojekt- weitere Informationen!

  • K a t z e n OP-Krankenversicherung
    Unsere Leistungen rund um die Katzen OP-Krankenversicherung- bitte weiter!

  • Hunde OP-Krankenversicherung
    Unsere Leistungen rund um die Hunde OP-Krankenversicherung- bitte weiter!

  • H u n d e h a f t p f l i c h t
    Unsere Leistungen rund um die Hundehaftfflicht- bitte weiter!

Katzen OP-Krankenversicherung!

Eine Operation für Ihr Tier kann teuer werden -

Die Katzen OP-Krankenversicherung übernimmt aller Tierarztkosten für operative Eingriffe unter Narkose und deren Nachbehandlung!

Bitte weiter zum Angebot!

Hunde OP-Krankenversicherung!

Die Hunde OP-Krankenversicherung übernimmt aller Tierarztkosten für operative Eingriffe unter Narkose und deren Nachbehandlung!

Bitte weiter zum Angebot!

Hundehaftpflicht!

Bitte weiter zum Angebot!

Kontakt


Anschrift:


Haustierversicherungen.de / Dirk Hannemüller
Robert-Perthel-Str. 45

50739 Köln



Kontakt:

Telefon:

0221 559 42 25

Telefax:

0221 559 44 76

E-Mail:

info(at)haustierversicherungen.de

 

 

Impressum/AGB


Impressum Haustierversicherungen

- Impressum ABH Assekuranzmakler GmbH

- AGB Geltungsbereiche

- haustierversicherungen.de / ?helping hands for pets?- Verein zur Unterstützung notleidender Tiere?

- ABH Assekuranzmakler GmbH

1.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

www.haustierversicherungen.de
Dirk Hannemüller
Robert-Perthel-Str. 45

50739 Köln

 

Kontakt:

Telefon:
0221 559 42 25

Telefax:
0221 559 44 76

E-Mail:
info(at)haustierversicherungen.de

 

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 203/5112/1671 gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz

Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator Einzelunternehmer von eRecht24.

 

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.

 

 

2.

Angaben nach § 6 TDG/Vertretungsberechtigte:


ABH Assekuranzmakler GmbH
Robert-Perthel-Str. 45
50739 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0) 221 500 65 834
Telefax: +49 (0) 221 559 44 76
E-mail: info(at)abh-online.com
Geschäftsführerin:
Bettina Hannemüller
Sitz der Gesellschaft: Köln
HRB-Nr. 56109
Steuer-Nr. 217/5700/0831
IHK Registrierungsnummer D-FEI5-ZBIV2-78 PDF oder http://www.vermittlerregister.info

Haftungshinweis:
Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Informationen sind ein Service der ABH Assekuranzmakler GmbH Trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung der Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der im Rahmen des Informationsservices zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Inhalte. Die zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Inhalte dienen ausschließlich der Information der Besucher und stellen insbesondere keine juristische und/oder einzelfallbezogene Beratung oder Empfehlung dar. Das Internetangebot der ABH Assekuranzmakler GmbH enthält auch Links und Banner, die auf Internetseiten anderer Anbieter im Internet verweisen. Für entsprechende Internetseiten Dritter, auf die diese Webseite verweist, tragen allein die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Wir übernehmen insoweit keine Haftung zivil- wie strafrechtlicher Art. Wenn Sie diesen Internet- Links folgen, verlassen Sie das Angebot der ABH Assekuranzmakler GmbH. Die Gesellschaft übernimmt weder Verantwortung für die Richtigkeit der auf den angesteuerten Internetseiten bereitgestellten Informationen, noch macht er sich deren Inhalt zu Eigen oder teilt die dort vertretenen Meinungen. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Für Schäden, die aus der Nutzung bzw. der Nichtnutzung derartiger Informationen stehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der ursprünglichen Seiten. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Im Übrigen wird die Haftung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Datenschutzeklärung:

Wir, von der ABH Assekuranzmakler GmbH (Anbieter) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
Datenverarbeitung auf dieser Internetseite:
Die abh-online.com Internetseite erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.
Dies sind:
Browsertyp/ -version; verwendetes Betriebssystem; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse);
Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind für (Anbieterin) nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte
Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und
sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte ?Session-Cookies?. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich
Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte (E-Mail der Anbieterin).

Weitere Informationen Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten (der Anbieterin).

 

 


3.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich:

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote der www.haustierversicherungen.de Dirk Hannemüller; Robert-Perthel-Str. 45; 50739 Köln

Leistungen:
www.haustierversicherungen.de/ handelt Spendenaktion für den Verein ?helping hands for pets?- Verein zur Unterstützung hilfsbedürftiger Tiere. Ziel des Vereins ist die Unterstützung notleidender Tiere durch die Spendenaktion ?helping hands for pets? Der Verein unterstützt sowohl regionale als auch überregionale Tierschutzprojekte, Tierheime, und Hilfsorganisationen. Haustierversicherungen.de ist nicht der Vermittler der hier angebotenen Versicherungen.

Das auf www.haustierversicherungen.de angebotene Versicherungsgeschäft wird von der ABH Assekuranzmakler GmbH durchgeführt. ABH Assekuranzmakler GmbH, Robert-Perthel-Straße 45; Köln 50739 Geschäftsführerin Bettina Hannemüller Tel. 0221 500 65 834; Fax. 0221 559 44 76 info(at)abh-online.com; http://www.abh-online.com; HRB-Nr. 56109 Steuer-Nr. 217/5700/0831; IHK Köln Registrierungsnummer D-FEI5-ZBIV2-78 weitere Angaben entnehmen Sie bitte dem Impressum. Der Verein erhält für die Bereitstellung der Internetseite Spenden.

 

Schlussbestimmung

Sollten Bestimmungen dieser Vereinbarung oder eine künftig in sie aufgenommene Bestimmung ganz oder teilweise nicht

rechtswirksam oder nicht durchführbar sein oder ihre Rechtswirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren,

so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Das gleiche gilt, soweit sich herausstellen sollte, dass die Vereinbarung eine Regelungslücke enthält. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen oder zur Auslegung der Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die, soweit rechtlich gewollt haben oder nach dem Sinn und Zweck des Vertrages gewollt hätten, wenn sie bei Abschluss dieser Vereinbarung oder bei der späteren Aufnahme einer Bestimmung den Punkt bedacht hätten.

Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung des Schriftformerfordernisses.

Eine Aufhebung des Schriftformerfordernisses ist nicht möglich.

 

 


2. Geltungsbereich:

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote, Berechnungen, Leistungen und Verträge der ABH Assekuranzmakler GmbH, (nachstehend Vermittler genannt)

 

Leistungen:

Der Kunde beauftragt den Versicherungsvermittler, ABH-Assekuranzmakler GmbH Versicherungsverträge zu vermitteln. Die Versicherungsvermittlung umfasst insbesondere die Vorbereitung und den Abschluss von Tier Krankenversicherungen und Hundehaftpflichtversicherungen. Die Versicherungsvermittlung umfasst insbesondere die Vorbereitung, Auswahl des besten Preisleistungsverhältnisses und den Abschluss von Versicherungsverträgen sowie die Mitwirkung bei der Verwaltung und Erfüllung, insbesondere im Schadensfall. Die Angebotenen Haftpflichtversicherungen gelten nur für Hunde von Privatpersonen.

 

Maklervergütung:

Dem Kunden entstehen keine Kosten. Die Leistungen des Versicherungsmaklers werden durch die vom Versicherer zu tragende Courtage abgegolten.


Pflichten des Versicherungskunden:
Der Versicherungskunde stellt dem Vermittler vollständig und wahrheitsgemäß sämtliche Informationen, Unterlagen und Daten zur Verfügung, die zum Abschluss einer Versicherung notwendig sind.
Diese Informationspflicht umfasst auch die unverzügliche und unaufgeforderte Mitteilung jeglicher für den Versicherungsvertrag wichtigen Veränderungen.
Der Versicherungskunde wird alle Versicherungsdokumente auf sachliche Unstimmigkeiten und auffällige Abweichungen vom ursprünglichen Antrag überprüfen und dem Versicherungsmakler zur Berichtigung mitteilen.
Der Versicherungskunde hat den Versicherungsmakler oder die entsprechende Versicherung unverzüglich nach Kenntnis eines eingetretenen Schadens zu verständigen.

Vollständigkeit der Berechnungsvorgaben/Vertragsabschluss:
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit von Daten die für die Ermittlung/Berechnungen dienenden ist der jeweilige Nutzer verantwortlich.

 

Rücktritt/ Widerruf

Jeden Versicherungsantrag können Sie innerhalb einer Frist von 14 Tage nach Ihrer Unterschrift widerrufen.

Fax: 0221 559 44 76 ABH Assekuranzmakler GmbH, Robert-Perthel-Straße 45; Köln 50739


Gewährleistung/Haftung:
Beratungen zu den einzelnen Versicherungspolicen erhält der Versicherungsnehmer telefonisch durch die ABH Assekuranzmakler GmbH. Wird dieser Service nicht genutzt, so stellt der Versicherungskunde die ABH Assekuranzmakler GmbH von der Beratungshaftung frei.

Die ABH Assekuranzmakler GmbH erfüllt Ihre Verpflichtungen mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns. Die Haftung für die Verletzung beruflicher Sorgfaltspflichten ist auf 1,3 Million Euro beschränkt, es sei denn, der Makler hat seine Pflichten vorsätzlich oder grob fahrlässig verletzt.
Die ABH Assekuranzmakler GmbH ist um die Vollständigkeit, Richtigkeit und ständige Aktualisierung des Datenmaterials bemüht. Die ABH Assekuranzmakler GmbH kann keine Gewähr dafür übernehmen, dass das Datenmaterial vollständig ist, insbesondere nicht dafür, dass sämtliche Versicherungsanbieter und/oder Finanzdienstleistungsanbieter in die Vergleiche einbezogen werden. Alle vertragsrelevanten Informationen können, sollten Sie nicht online abrufbar sein, einzeln angefordert werden. Andernfalls gelten Sie als zur Kenntnis genommen und erhalten.

 

Verjährung

Ansprüche auf Schadensersatz verjähren in drei Jahren. Die Verjährung beginnt mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist und der Kunde Kenntnis von dem Anspruch begründenden Umständen und der Person des Ersatzpflichtigen erlangt hat oder ohne grobe Fahrlässigkeit hätte erlangen müssen


Ergänzende Mitteilung

Der Makler ist im Vermittlerregister eingetragen.

Der Kunde kann die Eintragung auf der Internetseite http://www.vermittlerregister.info überprüfen.

Der Makler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

 

Beschwerdestellen / außergerichtliche Streitbeilegung

Versicherungsombudsmann e.V.,
Prof. Wolfgang Römer
Postfach 08 06 22
10006 Berlin
(weitere Informationen unter: www.versicherungsombudsmann.de)

 

 

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin)
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
(weitere Informationen unter: www.bafin.de [Stichwort: Ombudsleute])

 

 

Datenschutzklausel
Der Kunde willigt ein, dass Daten aus den Antragsunterlagen und/oder der Vertragsdurchführung (z.B. Beiträge, Versicherungsfälle, Kündigungen, Risiko-/ Vertragsänderungen) an Versicherer im erforderlichen Umfang übermittelt werden dürfen. Die Einwilligung zur Datenübermittlung erstreckt sich auch an die Übermittlung von Daten an Rückversicherer.

 

Schlussbestimmung

Sollten Bestimmungen dieser Vereinbarung oder eine künftig in sie aufgenommene Bestimmung ganz oder teilweise nicht

rechtswirksam oder nicht durchführbar sein oder ihre Rechtswirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren,

so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Das gleiche gilt, soweit sich herausstellen sollte, dass die Vereinbarung eine Regelungslücke enthält. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen oder zur Auslegung der Lücke soll eine angemessene Regelung gelten, die, soweit rechtlich gewollt haben oder nach dem Sinn und Zweck des Vertrages gewollt hätten, wenn sie bei Abschluss dieser Vereinbarung oder bei der späteren Aufnahme einer Bestimmung den Punkt bedacht hätten.

Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung des Schriftformerfordernisses.

Eine Aufhebung des Schriftformerfordernisses ist nicht möglich.

 

 

 

 

 

 

RM Dienstleistung- Web-Flag Service250809

Datenschutz



Datenschutz Datenschutzerklärung DSVGO

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:
Diese Datenschutzerklärung informiert über die Verarbeitung
personenbezogener Daten auf den Webseiten www.web-flag.de
von: RM Dienstleistung-Heute GmbH- Internetserviceunternehmen-

Alberichstrasse 7
50259 Pulheim


E-Mail: info(at)dienstleistungheute.de
Internet: www.rm-dienstleistung-heute.de

Telefon: +49 (0)2238/50049
Fax. +49 (0)2238 4619460
Mobil: +49 (0)171/2301660

Geschäftsführer: Günter Donath

Handelsregistereintrag Amtsgericht Köln HRB 59484
USt-IdNr.: DE252766116
Steuernr.: 203/5778/0757

Kammer: IHK zu Köln
Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:
Günter Donath
Telefon: +49 (0)2238/50049
Fax. +49 (0)2238 4619460
Mobil: +49 (0)171/2301660

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten.  

Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.  
Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten, wie Ihre IP-Adresse. 

Umfang der Datenerhebung und Speicherung 

Unsere eigenen Internetseiten, sowie die von uns für unsere Kunden bereitgestellten Internetseiten, verfügen über keine Möglichkeit einer automatischen Datenspeicherung.
Anfragen, Anregungen und Kommentare werden ohne Speicherung auf die hinterlegte E-Mail Adresse weitergeleitet.
Damit wir, die RM Dienstleistung-Heute GmbH unsere Dienstleistungen erbringen können, benötigen wir, in seltenen Fällen Ihre personenbezogenen Daten, z.B. bei der Zusendung von Informationsmaterial, sowie für die Beantwortung Ihrer Anfragen.  

Die RM Dienstleistung-Heute GmbH braucht Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur solange wie es für die Erbringung unserer Dienstleistung notwendig ist.
Die RM Dienstleistung-Heute GmbH veröffentlicht keine Nutzerdaten/Informationen und stellt keine Nutzerdaten/Informationen Dritten zur Verfügung.

Zur Verbesserung der Qualität, Informationsqualität für die Nutzer verwendet diese Webseite Cookies.
Sie können als Nutzer in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren.

Sollten Sie als Nutzer mit unseren Datenschutzbedingugen nicht einverstanden sein, bitten wir Sie höflichst die Seite zu verlassen.
Durch den Verbleib auf dieser Webseite erklärt Sie sich als Nutzer damit einverstanden.

Unsere Kunden handeln zur Erfüllung der DSVGO Richtlinien in Eigenverantwortung.
http://eventfaq.de/dsgvo-checkliste/


Ihre RM Dienstleistung-Heute GmbH
Provider dieser Webseite im Auftrag unseres Kunden.


Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen
Diese Datenschutzerklärunginformiert über die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Webseite von:

2. Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1 Aufrufder Webseite
Beim Aufruf dieser Webseite werden durch den Internet-Browser, den der Besucher verwendet, automatisch Datenan den Server dieser Webseite gesendet und zeitlich begrenzt in einer Protokolldatei (Logfile) gespeichert.Bis zur automatischenLöschung werden nachstehende Daten ohne weitereEingabedes Besuchersgespeichert:
- IP-Adresse des Endgeräts des Besuchers,
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs durch den Besucher,
- Name und URL der vom Besucher aufgerufenen Seite,
- Webseite, von der aus der Besucher auf unsere Webseite gelangt (sog. Referrer-URL),
- Browser und Betriebssystem des Endgeräts des Besucherssowie der Name des vom Besucher verwendeten Access-Providers.

 
Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt. Der Betrieb hat ein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung zu dem Zweck,
- die Verbindung zur Webseite des Betriebes zügig aufzubauen,
- eine nutzerfreundliche Anwendung der Webseite zu ermöglichen,
- die Sicherheit und Stabilität der Systeme zu erkennen und zu gewährleistenund
- die Administration der Webseite zu erleichtern und zu verbessern.
Die Verarbeitung erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen.

2.2Kontaktformular
Besucher können über ein Online-Kontaktformular auf der Webseite Nachrichten an unseren Betrieb übermitteln. Um eine Antwort empfangen zu können, ist zumindest die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich. Alle weiteren Angaben kann die anfragende Person freiwillig geben. Mit Absenden der Nachricht über das Kontaktformular willigt der Besucher in die Verarbeitung der übermittelten personenbezogenen Daten ein. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck der Abwicklung und Beantwortung von Anfragen über das Kontaktformular. Dies geschieht auf Basis der freiwillig erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO. Die für die Benutzung des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten werden automatisch gelöscht, sobald die Anfrage erledigt ist und keine Gründe für eine weitere Aufbewahrung gegeben sind (z. B. anschließende Bestellung von Wein).

3. Weitergabe von Daten
Personenbezogene Daten werden an Dritte übermittelt, wenn
- nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO durch die betroffene Person ausdrücklich dazu eingewilligt wurde,
- die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass die betroffene Person ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe ihrer Daten hat,
- für die Datenübermittlung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, und/oder
- dies nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b)DSGVO für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit der betroffenen Personerforderlich ist.
In anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben.

4. Cookies
Auf der Webseite werden sog. Cookies eingesetzt. Das sind Datenpakete, die zwischen dem Server der Webseite und demBrowser des Besuchersausgetauscht werden. Diese werden beim Besuch der Webseite von denjeweils verwendeten Geräten (PC, Notebook, Tablet, Smartphone etc.)gespeichert. Cookieskönnen insoweit keine Schäden auf den verwendeten Geräten anrichten. Insbesondere enthalten sie keineViren oder sonstige Schadsoftware. In den Cookies werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Der Betrieb kann damit keinesfalls unmittelbar Kenntnis von der Identität des Besuchers der Webseite erhalten.
Cookies werden nach den Grundeinstellungen der Browser größtenteils akzeptiert. Die Browsereinstellungen können so eingerichtet werden, dass Cookies entweder auf den verwendeten Geräten nicht akzeptiert werden,oder dass jeweils ein besonderer Hinweis erfolgt, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass nicht alle Funktionen der Webseite bestmöglich genutzt werden können.
Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzungdes Webangebots des Betriebs komfortabler zu gestalten. Sokannbeispielsweiseanhand vonSession-Cookies nachvollzogen werden, ob der Besucher einzelne Seiten der Webseitebereits besucht hat. Nach Verlassen der Webseite werden diese Session-Cookies automatischgelöscht.
Zur Verbesserung derBenutzerfreundlichkeit werden temporäre Cookies eingesetzt. Sie werden für einen vorübergehenden Zeitraum auf dem Gerät des Besuchers gespeichert. Bei erneutem Besuch der Webseite wird automatisch erkannt,dass der Besucher die Seite bereits zu einem früheren Zeitpunktaufgerufen hat und welche Eingabenund Einstellungen dabei vorgenommen wurden, um diese nicht wiederholen zu müssen.
Der Einsatz von Cookies erfolgt außerdem, um die Aufrufe der Webseite zu statistischen Zwecken und zum Zwecke derVerbesserungdes Angebotes zu analysieren. Diese Cookies ermöglichen es, bei einem erneutenBesuch automatisch zu erkennen, dass dieWebseite bereits zuvor vom Besucher aufgerufen wurde. Hier erfolgt nach einer jeweilsfestgelegten Zeit eine automatische Löschung der Cookies.
Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die o.g.Zwecke zur Wahrung der berechtigten Interessendes Betriebs nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt.

5. Analyse-Dienste für Webseiten, Tracking
Wir nutzen auf unserer Webseite den Webseiten-Analysedienst für Webseiten von
(Google Analytics, Matomo, Piwik)
Rechtsgrundlage für die Verwendung der Analyse-Tools ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO. Die Webseitenanalyse liegt im berechtigten Interesse unseres Betriebes und dient der statistischen Erfassung der Seitennutzung zur fortlaufenden Verbesserung unserer Webseite.


7. Ihre Rechte alsbetroffene Person
Soweit Ihre personenbezogenen Daten anlässlich des Besuchs unserer Webseite verarbeitet werden, stehen Ihnen als„betroffene Person“ im Sinne der DSGVO folgende Rechte zu:

7.1 Auskunft
Sie können von uns Auskunft darüber verlangen, ob personenbezogene Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden Das Auskunftsrecht istausgeschlossen, wenn die Daten nur deshalb gespeichert sind, weil sie aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen nicht gelöscht werden dürfen oder ausschließlich Zwecken der Datensicherung oder der Datenschutzkontrolle dienen, sofern die Auskunftserteilung einen unverhältnismäßig hohen Aufwand erfordern würde und die Verarbeitung zu anderen Zwecken durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ausgeschlossen ist. Sofern in Ihrem Fall dasAuskunftsrecht nicht ausgeschlossen ist und Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden, können Sie von uns Auskunft über folgende Informationen verlangen:
- Zwecke der Verarbeitung,
- Kategorien der von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten,
- Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihrepersonenbezogenen Daten offen gelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern,
- falls möglich die geplante Dauer, für die Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer,
- das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der Siebetreffenden personenbezogenen Daten oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung,
- das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz,
- sofern die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen als betroffene Person erhoben worden sind, die verfügbaren Informationen über die Datenherkunft,
- ggf. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und angestrebten Auswirkungen automatisierter Entscheidungsfindungen,
- ggf. im Fall der Übermittlung an Empfänger in Drittländern, sofern kein Beschluss der EU-Kommission über die Angemessenheit des Schutzniveaus nach Art. 45 Abs. 3 DSGVO vorliegt, Informationen darüber, welche geeigneten Garantien gem. Art. 46 Abs. 2 DSGVO zum Schutze der personenbezogenen Daten vorgesehen sind.

7.2 Berichtigung und Vervollständigung
Sofern Sie feststellen, dass uns unrichtige personenbezogene Daten von Ihnen vorliegen, können Sie von uns die unverzügliche Berichtigung dieserunrichtigenDaten verlangen. Bei unvollständigen Sie betreffenden personenbezogenen Daten können sie die Vervollständigung verlangen.

7.3 Löschung
Sie haben ein Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“), sofern die Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung, des Rechts auf Information oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt, erforderlich istund einer der nachstehenden Gründe zutrifft:
- Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
- Die Rechtfertigungsgrundlage für die Verarbeitung war ausschließlich IhreEinwilligung, welche Sie widerrufen haben.
- Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt, die wir öffentlich gemacht haben.
- Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung von unsnicht öffentlich gemachter personenbezogener Daten eingelegt und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor.
- Ihrepersonenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
- Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, erforderlich.
Kein Anspruch auf Löschung besteht, wenn die Löschung im Falle rechtmäßiger nicht automatisierter Datenverarbeitung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich und IhrInteresse an der Löschung gering ist. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung die Einschränkung der Verarbeitung.

7.4 Einschränkung der Verarbeitung
Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn einer der nachstehenden Gründe zutrifft:
- Sie bestreiten die Richtigkeit der personenbezogenen Daten. Die Einschränkung kann in diesem Fall für die Dauer verlangt werden, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen.
- Die Verarbeitung ist unrechtmäßig und Sie verlangen statt Löschung die Einschränkung der Nutzung Ihrerpersonenbezogenen Daten.
- Ihrepersonenbezogenen Daten werden von uns nicht länger für die Zwecke der Verarbeitung benötigt, die Sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.
- Sie haben Widerspruch gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt. Die Einschränkung der Verarbeitung kann solange verlangt werden, wie noch nicht feststeht, ob unsereberechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.
Einschränkung der Verarbeitung bedeutet, dass die personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsan¬sprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses verarbeitet werden. Bevor wir die Einschränkung aufheben, haben wir die Pflicht, Sie darüber zu unterrichten.

7.5 Datenübertragbarkeit
Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sofern die Verarbeitung auf IhrerEinwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) oder Art. 9 Abs. 2 Buchst. a) DSGVO) oder auf einem Vertrag beruht, dessen Vertragspartei Sie sind und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt. Das Recht auf Datenübertragbarkeit beinhaltetin diesem Fall folgende Rechte, sofern hierdurch nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden:Sie können von uns verlangen, die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereit gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Siehabendas Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung unserseits zu übermitteln. Soweit technisch machbar, können Sie von uns verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten direkt aneinenanderen Verantwortlichen übermitteln.
 

7.6 Widerspruch
Sofern die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. e) DSGVO (Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt) oder auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO (berechtigtes Interesse des Verantwortlichen oder eines Dritten) beruht, haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffendenpersonenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Das gilt auch für ein auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. e) oder Buchst. f) DSGVO gestütztes Profiling. Nach Ausübung des Widerspruchsrechts verarbeiten wirIhre personenbezogenenDaten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die IhreInteressen,Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung einlegen. Das gilt auch für ein Profiling, das mit einer solchen Direktwerbung in Verbindung steht. Nach Ausübung dieses Widerspruchsrechts werden wir die betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für Zwecke der Direktwerbung verwenden.
Sie haben die Möglichkeit, den Widerspruch telefonisch, per E-Mail oder an unserezu Beginn dieser Datenschutzerklärung aufgeführte Postadresse unseres Unternehmensformlos mitzuteilen.

7.7 Widerruf einer Einwilligung
Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung kann telefonisch, per E-Mail oder an unserePostadresse formlos mitgeteilt werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die aufgrund der Einwilligung bis zum Eingang des Widerrufs erfolgt ist, nicht berührt. Nach Eingang des Widerrufs wird die Datenverarbeitung, die ausschließlich auf IhrerEinwilligung beruhte, eingestellt.

7.8 Beschwerde
Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist, können Sie Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einlegen, die für den Ort IhresAufenthaltes oder Arbeitsplatzes oder für den Ort des mutmaßlichen Verstoßes zuständig ist.

8. Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 25. Mai 2018.Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.

 

 

 

 

Zusammenfassung Haustierversicherungen.de

?Mit Krankenschein zum Tierarzt?
Krankenschein für Tiere?

Die Katzen OP-KrankenversicherungErstattet werden die Kosten für den Tag der Operation selbst - zehn Tage Nachbehandlung - ärztliche Aufwendungen - Untersuchungen, Röntgenbilder, Medikamente und Verbandsmaterial

..weiter ??Mit Krankenschein zum Tierarzt? - auch für Hunde

Die Katzen OP-KrankenversicherungErstattet werden die Kosten für den Tag der Operation selbst - zehn Tage Nachbehandlung - ärztliche Aufwendungen - Untersuchungen, Röntgenbilder, Medikamente und Verbandsmaterial
HundehaftpflichtDen Hundehalter tragen ganz besondere Risiken.
Die besten Absicherungen finden Sie hier.
--------------------------------------------------------------------------------
Wir brauchen
Deine Hilfe
..weiter ?
..weiter ?Haustierversicherungen.de sponsert Sie, weshalb wir Ihnen hier eine erste und kostenfreie Beratung anbieten können.

Ihre Leistungen im Überblick
Darauf können Sie sich bei der OP-Kosten-Versicherung der AGILA immer verlassen:

· Übernahme aller Tierarztkosten für operative Eingriffe unter Narkose und
deren Nachbehandlung
· Ohne Leistungsgrenze bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für
Tierärzte
· Versichert werden kann jedes gesunde Tier, das noch nicht das
4.Lebensjahr vollendet hat
· Ohne Selbstbeteiligung, im Fall der Fälle muss nichts mehr zugezahlt
werdenSo günstig schützen Sie Ihren Liebling für den Fall der Fälle!

Eine Operation für Ihr Tier kann teuer werden -
die OP-Kosten-Versicherung der AGILA ist für Sie günstig:
Der monatliche Beitrag
?beträgt für Katzen nur 9,90 EURHier geht es zum online Antragund dabei ist es uns egal, ob Sie einen besonders großen, abenteuerlustigen oder lebhaften Vierbeiner haben! Für den Gegenwert von ein paar Leckerlies pro Monat bieten wir jedem Hund oder Katze ein wichtiges Stück Sicherheit. Versichert werden kann jedes gesunde Tier, das das vierte Lebensjahr noch nicht vollendet hat.
Ihre Leistungen im Überblick
Darauf können Sie sich bei der OP-Kosten-Versicherung der AGILA immer verlassen:

· Übernahme aller Tierarztkosten für operative Eingriffe unter Narkose und
deren Nachbehandlung
· Ohne Leistungsgrenze bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für
Tierärzte
· Versichert werden kann jedes gesunde Tier, das noch nicht das
4.Lebensjahr vollendet hat
· Ohne Selbstbeteiligung, im Fall der Fälle muss nichts mehr zugezahlt
werdenSo günstig schützen Sie Ihren Liebling für den Fall der Fälle!

Eine Operation für Ihr Tier kann teuer werden -
die OP-Kosten-Versicherung der AGILA ist für Sie günstig:
Der monatliche Beitrag
?Hier geht es zum online Antragbeträgt für Hunde nur 15,90 EURund dabei ist es uns egal, ob Sie einen besonders großen, abenteuerlustigen oder lebhaften Vierbeiner haben! Für den Gegenwert von ein paar Leckerlies pro Monat bieten wir jedem Hund oder Katze ein wichtiges Stück Sicherheit. Versichert werden kann jedes gesunde Tier, das das vierte Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

Produktinformationsblatt OP-Kosten-Schutz

AGILA Operationskostenschutz (§ 5 AHKV):
Der Versicherer gewährt Operationskostenschutz gemäß den Allgemeinen Bedingungen für die Haftpflicht- und Krankenversicherung (AHKV) für gesunde Tiere, die zum Zeitpunkt der Antragstellung maximal vier Jahre alt sind.

Übernahme aller Tierarztkosten
Ersetzt werden die unmittelbaren Kosten einer Operation inkl. unmittelbarer stationärer und ambulanter Nachsorge. Als Operation gilt ein chirurgischer Eingriff unter Narkose zur Wiederherstellung des Gesundheitszustandes an einzelnen Organen.

Ohne Leistungsgrenze
Unbegrenzter Operationskostenschutz bis zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte.

Gültig für alle Hunde und Katzen - keiner muss draußen bleiben
Der AGILA ist es egal, ob Sie einen besonders großen, abenteuerlustigen oder lebhaften Vierbeiner haben! Auch die Rasse oder Haltungsform spielt bei uns keine Rolle: Bei uns muss keiner draußen bleiben! Versichert werden kann jedes gesunde Tier, das zum Zeitpunkt der Antragstellung maximal vier Jahre alt ist.

Ohne Selbstbeteiligung
Im Fall der Fälle zahlen Sie keinen Cent dazu.

Kostenfrei im Operationskostenschutz: die AGILA ASSISTANCE!
In Zusammenarbeit mit der ROLAND Assistance bietet Ihnen die AGILA einen zusätzlichen Service, der weit über den Versicherungsschutz hinausgeht!
24-Stunden-Service-Hotline: 01804 3032-345 (20 ct/Anruf a.d. T-Com-Festnetz, ggf. mobil abweichend.)
Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.
Sie suchen - wir finden!
Schnelle Hilfe bei der Suche nach Tierärzten, Tierschulen und Tiersittern.
Ernährungs- und Gesundheitsberatung!
Kompetente Beratung, z.B. zum Thema "Was füttern?" und "Wie halte ich mein Tier fit und gesund?".
Beratung im Trauerfall!
Auch bei der Suche nach Tierbestattungen und -friedhöfen

Günstige Beiträge
für Hunde nur 15,90 EURO pro Monat
für Katzen nur 9,90 EURO pro Monat

Beitragsfälligkeit (§ 10 AHKV)
Die für das jeweilige Vertragsjahr als Versicherungsperiode bemessene erste Prämie ist am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats; Folgeprämien am 1. des Monats, in dem ein neues Versicherungsjahr beginnt, zu zahlen. Monatliche Beitrags-raten sind jeweils im Voraus am 1. des Monats zu zahlen. Der Beitrag enthält die jeweilige gesetzliche Versicherungsteuer. Bei Änderung des gesetzlichen Versicherungsteuersatzes ändern sich gleichzeitig mit Inkrafttreten die Beiträge. Sofern eine Einzugsermächtigung vorliegt, wird der Beitrag im Lastschriftverfahren automatisch zur Fälligkeit von Ihrem im Antrag angegebenen Konto abgebucht. Im Lastschriftverfahren gilt die Beitragszahlung als rechtzeitig, wenn der Beitrag zum Fälligkeitstag eingezogen werden kann und Sie einer berechtigten Einziehung nicht widersprechen.

Vertragsbeginn (§ 8 AHKV):
Vertragsbeginn: Am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats.

Versicherungsschutz: Für Operationen infolge Unfalls/ Verkehrsunfalls ab Antragsdatum, in allen anderen Fällen 3 Monate nach Vertragsbeginn. Als Unfall gilt ein plötzlich von außen auf das versicherte Tier wirkendes Ereignis - beim Verkehrsunfall von einem motorisierten Verkehrsteilnehmer im öffentlichen Straßenverkehr verursacht - welches zu einer unfreiwilligen Gesundheitsschädigung des versicherten Tieres führt.

Zahlen Sie den ersten Beitrag nicht rechtzeitig, beginnt der Versicherungsschutz frühestens zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie den Beitrag zahlen. Der Versicherungsschutz beginnt gleichwohl zu dem vereinbarten Zeitpunkt, wenn Sie nachweisen, dass Sie die Nichtzahlung nicht zu vertreten haben.

Laufzeit (§ 8 AHKV):
Der jeweilige Vertrag ist mit einer Festlaufzeit von 12 Monaten geschlossen. Der Vertrag verlängert sich danach jeweils um weitere 12 Monate, wenn er nicht 1 Monat vor Ablauf des Versicherungsjahres durch eine Partei in Textform gekündigt wird. Bei Kündigung durch AGILA wegen Zahlungsverzug ist eine Geschäftsgebühr von 25% der Jahresprämie durch den Versicherungsnehmer zu zahlen.

Ausschlüsse (§ 6 AHKV)
Die AGILA erstattet keine Kosten für Diät- und Ergänzungsfuttermittel, Pflegezubehör und Bedarfsgegenstände, Kastration und Sterilisation (außer bei medizinischer Indikation), Prothesen des Bewegungsapparates und Zahnsteinentfernung sowie Erstellung von Bescheinigungen, Gutachten, Aufnahmeuntersuchungen und Kennzeichnung des Tieres, Kosten für Impfungen (außer Tetanus), Wurmkuren, Floh-/Zeckenbehandlungen, Behandlungen zur Geburtshilfe und alle sonstigen tierärztlichen Behandlungen, die weder ein chirurgischer Eingriff noch dessen Nachbehandlung sind.

Wünschen Sie weitere Informationen?
Für Fragen steht Ihnen unser AGILA-Team gern unter der Telefon-Nummer 0511-3032345 zur Verfügung. Mit etwaigen Beschwerden können Sie sich auch an den Ombudsmann für Versicherungen, Postfach 080632, 10006 Berlin, oder an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Sektor Versicherungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn, wenden. Die Möglichkeit, den Rechtsweg zu beschreiten, bleibt hiervon unberührt.

AGILA
AGILA Haustierversicherung AG
Postfach 365 | 30003 Hannover
Breite Straße 6-8 | 30159 Hannover
Tel: 0511 3032-345 | Fax: 0511 3032-200
E-Mail: info(at)agila.de | www.agila.de

Vorstand: Thomas Schröder, Patrick Döring
Aufsichtsrat: Hartmut Haastert (Vorsitzender)
Amtsgericht Hannover HR B 54594


Fragen und Antworten zur OP-Krankenversicherung

Die Fragen im Überblick.
1. Rechnen Sie auch mit dem Tierarzt direkt ab?
2.. Haben Sie Rabatte für Studenten und Beamte?
3. Muß ich einen bestimmten Tierarzt wählen?
4. Wer sind meine Ansprechpartner bei der AGILA?
5. Woher bekomme ich einen Antrag?
6. Gibt es Altersbeschränkungen?
7. .Gibt es Unterschiede bei verschiedenen Rassen?
8. .Gibt es eine Selbstbeteiligung?
9. . Ab wann bin ich geschützt?
10..Wie hoch ist mein Beitrag?
11..Welche Kosten sind ausgeschlossen?
12. Haben Sie Formulare für die Schadenabwicklung?
13. Gibt es Rabatt, wenn ich mehrere Tiere schütze?
14. Wie funktioniert die Abwicklung im Schadenfall?
15. Wie lange ist mein Hund geschützt?

Rechnen Sie auch mit dem Tierarzt direkt ab?
Ja, natürlich. Sie zahlen keinen Cent mehr selbst. Wir akzeptieren die Rechnung Ihres Tierarztes.

Haben Sie Rabatte für Studenten und Beamte?
Nein, solche Rabatte gibt es leider nicht. Die Behandlung des Tieres ist nun mal auch nicht günstiger.

Muß ich einen bestimmten Tierarzt wählen?
Nein, Sie haben grundsätzlich die freie Tierarztwahl.

Wer sind meine Ansprechpartner bei der AGILA?
Sie erreichen das Team der AGILA unter der Adresse:
AGILA Haustierversicherung AG
Breite Straße 6-8
30159 Hannover
Telefon 0511 / 30 32 - 383
Telefax 0511 / 30 32 - 200
E-Mail info(at)agila.de

Woher bekomme ich einen Antrag?
Sie können den Antrag zum OP-Kosten-Schutz direkt online ausfüllen, sich ein Blanko-Formular herunterladen oder dem AGILA-Team eine E-Mail senden. Sie erhalten dann einen Antrag in den folgenden drei Tagen.

Gibt es Altersbeschränkungen?
Der OP-Kosten-Schutz ist für alle Hunde- und Katzen möglich, die gesund sind und noch nicht das 4. Lebensjahr abgeschlossen haben. Die Rasse spielt dabei keine Rolle.

Gibt es Unterschiede bei verschiedenen Rassen?
Nein. Der OP-Kosten-Schutz der AGILA ist für alle Rassen gleich.

Gibt es eine Selbstbeteiligung?
Nein, Sie zahlen definitiv keinen Cent mehr selbst.

Ab wann bin ich geschützt?
Jeweils ab dem 1. des Folgemonats, in dem Sie sich für den Krankenschutz entschieden haben.

Wie hoch ist mein Beitrag?
15,90 Euro mtl. für den Hund und 9,90 Euro mtl. für die Katze.

Welche Kosten sind ausgeschlossen?
Für den OP-Kosten-Schutz gibt es keinerlei Ausschlüsse rund um die Operation. Jedoch werden Diät- und Ergänzungsfuttermittel, die eventuell in der Nachbehandlung nötig werden, Pflegezubehör und Bedarfsgegenstände, Kastration und Sterilisation, Prothesen des Bewegungsapparates, Behandlungen zur Geburtshilfe sowie Zahnsteinentfernungen nicht erstattet.

Haben Sie Formulare für die Schadenabwicklung?
Nein. Es genügt die Rechnung Ihres Tierarztes.

Gibt es Rabatt, wenn ich mehrere Tiere schütze?
Nein, da das Risiko für jedes einzelne Tier gleich bleibt, gibt es keine Gruppenrabatte.

Eine günstige Tierversicherung ist der Einstieg!
Wir sprechen nicht über billige Tierversicherungen oder Haustierversicherungen ohne Leistung, sondern über ein hochwertiges Versicherungsprodukt.

Wie funktioniert die Abwicklung im Schadenfall?
Wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Tierarzt. Wir benötigen lediglich die Rechnung der Operationskosten und begleichen diese auch gern direkt bei Ihrem Tierarzt.

Wie lange ist mein Hund geschützt?
Solange Sie wünschen. Der OP-Kosten-Schutz läuft jeweils 12 Monate und verlängert sich automatisch, wenn Sie nicht einen Monat vor Ablauf kündigen. Die Kündigung bitte in Schriftform an die AGILA richten.

Ihr Dirk Hannemüller

nach oben springen